Sternsinger im Martinsviertel

Sternsingeraktion 2022 – aber sicher!
05.01. – 09.01.2022

Auch 2022 findet unsere Sternsingeraktion statt – Aber sicher!
Wir möchten in diesen Corona-Zeiten andere Menschen nicht aus dem Blick verlieren. Informationen zu den Schutzmaßnahmen finden Sie in unserem Hygienekonzept. In welcher Form konkret wir die Aktion durchführen, entscheiden wir Anfang Januar 2022 auf Basis der dann gültigen Regelungen und Infektionszahlen.

Wir suchen daher wie jedes Jahr engagierte Kinder + Jugendliche, die bei der kommenden Sternsingeraktion im Januar 2022 mitmachen. Wir bringen den Segen zu den Häusern Darmstadts und sammeln dieses Jahr für die Gesundheitsförderung von Kindern in der Welt, z.B. Impfen von Babys, Behandlung von Kindern, Gesundheitsaufklärung, …. Hier geht es zur Anmeldung zum Mitmachen.

Machen Sie mit! Möchten Sie uns bei der Durchführung der Aktion unterstützen?

Möchten Sie die Sternsinger zu sich nach Hause bestellen oder eine alternative Form nutzen? Dann gehen Sie auf unser Anmeldeformular für Hausbesuche.

Infos unter 06151 / 6293814 oder mitmachen@sternsinger-da-martinsviertel.de

Infozettel Sternsinger 2022

Möchtest Du als Kind oder Jugendliche /Jugendlicher mit dabei sein, wenn eine halbe Million Sternsinger und Sternsingerinnen den Menschen in Deutschland den Segen bringt? Möchtest Du mithelfen, dass es Kinder in Not überall auf unserer Erde besser geht? Dann freuen wir uns auf Dich! Kinder unter 8 Jahre dürfen gerne in Begleitung einer Person älter als 14 Jahre  mitmachen, Kinder ab 8 Jahre auch alleine. Jugendliche ab 12 Jahre dürfen – mit Unterstützung – selbstständig ihren Programmablauf ausarbeiten.

Hast Du als Jugendliche/ Jugendlicher (ab 16 Jahre) oder Sie als erwachsene Person Lust, die Begleitung und Betreuung der Sternsinger zu unterstützen? Wir laden Dich und Sie ein, mit dabei zu sein.

Seit 17 Jahren gibt es nun in unseren Gemeinden schon die Sternsinger in ökumenischer Tradition.

Falls Sie sich für die bundesweite Sternsingeraktion interessieren, können Sie sich hier informieren.